Warning: Use of undefined constant ’url’ - assumed '’url’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/web406/html/wp-content/themes/Cutline-1.4-3ColumnSplit/header.php on line 19
SY Danja/favicon.ico” type=”image/x-icon” />

SY Danja

Willst du segeln gehen, musst du erst die Leinen lösen…

SY Danja random header image

Entries Tagged as 'Kattegat'

Anglerglück – Anglerpech

Januar 14th, 2015 · No Comments · Allgemein

Mit unserer Angel waren wir, während der zwei letzten großen Törns, nicht sonderlich erfolgreich, was die Versorgung mit frischem Fisch angeht. Westlich Flakfortet biss 2013 unser erster Fang überhaupt: Ein (recht kleiner) Pollack. Dabei blieb es, während drei Wochen Segeln. Erst in 2014 waren wir ein weiteres Mal erfolgreich – und machten dabei, unfreiwillig, Bekanntschaft mit […]

[Read more →]

Tags: ··

Segeln mit Schweinswalen

Juli 17th, 2014 · No Comments · Logbuch

Juni-Törn 2014, Dienstag, 10. Juni 2014, auf dem Weg von Sejeroe nach Nekseloe. Gesehen haben wir sie schon oft, stets blieb es jedoch bei der mehr oder weniger weit entfernten Rückenflosse, die genauso schnell wieder verschwand, wie sie aufgetaucht war. Auf dem Mini-Schlag von Sejeroe nach Nekseloe hingegen hatten wir das Glück, dass zwei Schweinswale zum […]

[Read more →]

Tags: ··

Halmstad

August 5th, 2013 · No Comments · Revierinfos (bis 2017)

Große Stadt und Hafen an der Mündung des Flusses Nissan, im Norden der Naholmsbucht (N 56° 40.158′, E 12° 51.587′). Wer Unterhaltung oder auch Shoppingmöglichkeiten sucht, kann hier fündig werden, es gibt viele Geschäfte, Restaurants und Bars in der Altstadt, die gut zu Fuß erreichbar ist. Liegeplätze stehen reichlich zur Verfügung, fast 3 km Flussaufwärts, […]

[Read more →]

Tags: ··

Falkenberg

August 5th, 2013 · No Comments · Revierinfos (bis 2017)

Geschützter Hafen im Bereich der Mündung des Flusses Ätran (N 56° 53.513′, E 12° 29.350′). Mehrere Werften und allgemeine Industrieanlagen. Es gibt einige wenige Liegeplätze beim Falkenberger Bootsclub oder etwas weiter oberhalb am Kai des Südufers. Wir hatten das Glück beim Bootsclub einen Platz zu finden. Fühlten uns sehr willkommen, Toilettenanlagen sind ok, neben den […]

[Read more →]

Tags: ··

Varberg

August 5th, 2013 · No Comments · Revierinfos (bis 2017)

Relativ großer Hafen, etwa einen halben Tagestörn südlich der Westschären vor Göteborg (N 57° 6.550′, E 12° 14.573′). Gastlieger finden sicherlich einen guten und sehr geschützten Liegeplatz im Innenhafen (4,5m). Gegenüber findet sich ein Yachthafen, der jedoch ohne fahrbaren Untersatz weit von der Stadt entfernt liegt. Die große Autofähre, die zwei mal täglich Varberg anfährt stört […]

[Read more →]

Tags: ··

Heimwärts… nach Süden bis Dragör

August 5th, 2013 · No Comments · Logbuch

. 15.06.2013 Varberg – Falkenberg. Zwei Tage saßen wir in Varberg fest . Viel Zeit zum Ruhen, spazieren gehen und planen des weiteren Törnverlaufs. Der Wetterbericht versprach weiterhin wechselhaftes Wetter, das auch weitere Sturmtage bringen konnte. Würden wir bis Göteborg weitersegeln, wäre der Rückweg sicherlich ähnlich anstrengend wie der Hinweg: Lange, lange Schläge, immer gegen den Kalender, […]

[Read more →]

Tags: ···

Viken

August 5th, 2013 · No Comments · Revierinfos (bis 2017)

Sympatischer Yachthafen am Ausgang des Öresunds auf schwedischer Seite (N 56° 8.506′, E 12° 34.675′). Die Zufahrt ist betonnt, die Wassertiefe beträgt 2,5m oder mehr. Der Hafen ist recht eng, es gibt nur wenige Plätze für Gäste. Mit unserer 37er Hanse zählten wir zu den großen Schiffen im Hafen. Toilettenanlagen sind in Ordnung. Wasser, Strom, […]

[Read more →]

Tags: ··

Torekov

August 4th, 2013 · No Comments · Revierinfos (bis 2017)

Torekov (N 56° 25.700′, E 12° 37.514′) ist ein reizvoller, kleiner Hafen mit Restaurants, Kiosk, Fischladen und weiteren eingeschränkten Versorgungsmöglichkeiten. In einer Bäckerei/Konditorei gibt’s frische Brötchen und eine kleine Auswahl von Waren des täglichen Bedarfs. Die Liegeplätze sind durchweg 3-3,5 Meter tief, allerdings bis auf wenige Ausnahmen nur 3,50 M breit. Und die Pfähle geben […]

[Read more →]

Tags: ··

Sommertörn 2013 – Nordwärts

August 4th, 2013 · No Comments · Logbuch

Samstag, 8. Juni 2013: Wir erreichten den Liegeplatz der Genesis beim Yachtservice Wunderlich am späten Vormittag und konnten auch sogleich mit dem Verstauen unseres Gepäcks und der Vorräte beginnen. Bis aufs Trinken hatten wir alles mitgebracht, kaum war der Wagen leer, fuhren Christine und Anja zum Getränkeladen, um den Flüssigkeitsvorrat zu besorgen. Die Übergabe verlief […]

[Read more →]

Tags: ···

Sommertörn 2013

Juli 7th, 2013 · No Comments · Chartertörns (vor 2014)

So richtig passt der Titel dieses Beitrags nicht, denn in diesem Juni waren uns nur einige Sommertage vergönnt. Mir schwebte das eine oder andere Mal eher der Titel „Roaring Baltic 2013“ vor, analog zu den stürmischen südlichen Breiten, wie sie in vielen Büchern und Websites beschreiben sind. Jedenfalls war einiges Umplanen und Abwarten nötig, um […]

[Read more →]

Tags: ····