SY Danja

Willst du segeln gehen, musst du erst die Leinen lösen…

SY Danja random header image

DANJA

Unsere SY DANJA ist eine Glacer 363, entworfen von Horst Glacer und gebaut 1989 von der Werft Heino Gerdes (Varel). Das Baumaterial ist Alu Al Mg 4.5 Mn, der Ausbau in Teak. Von diesem Typ, konzipiert als optimales Fahrtenschiff für 2-4 Personen wurden in Auftragsarbeit 2 Schiffe gezeichnet und gebaut und im August 1989 ins Wasser gelassen. Das Schwesterschiff liegt zurzeit in Portugal. DANJA segelt schnell, trocken und vermittelt bei bei guten Seeeigenschaften ein großes Gefühl von Sicherheit.

Wir erwarben DANJA als dritte Eigner im Juli 2014 in Bremerhaven. Vom 7.8. bis 13.8.2014 überführten wir sie von dort nach Barth, ihrem neuen Heimathafen, eingetragen im Flaggenzertifikat. Dort tauften wir Sie am 15.8. auch auf ihren neuen Namen, eine Kombination aus den Vornamen unserer beiden Kids Daniel und Anja.

Von Oktober 2018 bis April 2019 führten wir in der Böbs-Werft Travemünde einen umfangreichen Refit durch, um DANJA unseren Vorstellungen entsprechend langfahrttauglich zu machen. Optisch markante Änderungen umfassen Geräteträger, Windsteuerung und Kaminofen. Viele weitere, kleine und große Modifikationen sollen sicherstellen, dass sie auf See sicher, komfortabel und zuverlässig ist und bleibt.

Seit April 2019 ist DANJA unser Zuhause.