SY Danja

Willst du segeln gehen, musst du erst die Leinen lösen…

SY Danja random header image

Entries Tagged as 'Revierinfos'

Palm Beach bis Fort Lauderdale

Januar 8th, 2023 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Sieben Tage lagen wir in der Cocoanut Grove, zwischen West Palm Beach (WPB) und Palm Beach gelegen und zwischen der Flagler Memorial Bridge im Norden und Royal Park Bridge im Süden. Mindestens 35 Milliardäre wohnen in Palm Beach, ihr Vermögen summiert sich auf über 260 Milliarden Dollar. Entsprechend gepflegt sieht es aus, Palmenalleen, parkähnliche Gärten, […]

[Read more →]

Tags: ·····

Jax bis Cape Canaveral

Dezember 21st, 2022 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Am 1. Dezember verließen wir Jacksonville mit Ziel St. Augustine. Ein kräftiger NNO-Wind ermöglichte, trotz vieler Windungen des Pablo- und Tolomato Rivers, angenehmes Segeln auf dem Intracoastal Waterway (ICW). Bei Vilano Beach, nördlich der Francis and Mary Usina Bridge und in Blickweite von St. Augustine gingen wir am späten Nachmittag vor Anker. Vilano Beach hat […]

[Read more →]

Tags: ·········

Newport, R.I.

Oktober 2nd, 2022 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Am 20. September erreichten wir wieder Newport. Es fühlte sich gut an, einen bekannten Ort erneut zu besuchen. Auf Newport trifft das in besonderem Maße zu. Es ist einfach schön, seinen Einkaufsladen zu kennen, den Waschsalon im Maritime Center, die Wassertankstelle, die Spaziergehwege und die Dinghy-Docks, all das kombiniert mit der wunderschönen Kulisse von Newport […]

[Read more →]

Tags: ······

Lower Banks und AICW

Juni 23rd, 2022 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Unserer Route durch die Lower Banks folgte dem Atlantic Intracoastal Waterway (AICW) nach Norden. Die Naturlandschaft im Nordosten des US-Bundesstaats North Carolina ist unglaublich weitläufig und sehr dünn besiedelt. Von der vorgelagerten Inselkette der Outer Banks geschützt, erstrecken sich über viele hundert Quadratkilometer die Mündungsbereiche zahlreicher Flüsse North Carolinas. Der Intracoastal Waterway quert oder folgt […]

[Read more →]

Tags: ·······

Long Island

April 10th, 2022 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Immer wieder überraschen besonders jene Ort positiv, die ursprünglich gar nicht in der Törnplanung enthalten sind. So auch Clarence Town, an der rauhen Ostküste Long Islands. Im Naturhafen, geschützt von Riffen und kleinen Inselchen ist es leicht, einen Ankerplatz zu finden, die Bucht strahlt in der gesamten Palette Türkis und Blau, Strände ohne Ende, das […]

[Read more →]

Tags: ·····

Auf zu den Bahamas!

März 28th, 2022 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Am 18. März sagten wir Samaná und der Dominikanischen Republik Adieu. Die Vorhersage versprach günstige Winde bis Great Inagua, unserem nächsten und erstem Ziel auf den Bahamas. Der Überlegung, mit Luperon als Zwischenstopp im Norden der D.R. die 300 Meilen-Überfahrt zu halbieren, folgten wir nicht. So schön die Landschaft und Natur der Dominikanische Republik auch […]

[Read more →]

Tags: ····

Puerto Rico – Einreise mit Hindernissen

Februar 17th, 2022 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Für die Überfahrt nach Culebra verließen wir mit Sonnenaufgang Sint Maarten, schon am Nachmittag zuvor hatten wir die Spi-Bäume für unser Passatsegel gesetzt. Die Windvorhersage versprach achterliche Winde auf der gesamten Strecke, wir sollten also am nächsten Vormittag in Culebra eintreffen, wo wir in die USA einreisen und unsere Cruising Permit erhalten wollten. Wir kamen […]

[Read more →]

Tags: ·······

Antigua und die Wassermacher-Saga

Januar 22nd, 2022 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Im sauberen Wasser der Mosquito Cove vor Jolly Harbour nahmen wir erstmals nach Ankunft in der Karibik unseren Wassermacher wieder in Betrieb. Die Qualität des produzierten Wassers hatte sich weiter verschlechtert. Es schmeckte so salzig, dass wir es fortan nur noch zum Waschen und Putzen verwenden konnten und wohl oder übel auf Flaschenwasser umstiegen. Es […]

[Read more →]

Tags: ···

Noch einmal La Gomera

November 19th, 2021 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Nach zwei Wochen San Miguel hatten wir unsere Vorhaben abgearbeitet, insbesondere unseren Vorrat an Proviant geprüft und massiv aufgestockt, sodass wir nun jederzeit in die Karibik starten können. Der Supermarkt Hiperdino in Las Chafiras lieferte zwei volle Einkaufswagen bis ans Boot, dazu kamen Vollkornbrote und Bio-Müsli der deutschen Bäckerei Der Dinkelbäcker, ebenfalls in Las Chafiras. Überraschend […]

[Read more →]

Tags: ·······

Radazul

September 10th, 2021 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Am 6. September verlegten wir bei einer leichten Brise und fast spiegelglatter See zur nur 6 Meilen weiter südlich gelegenen Marina Radazul. Hier wollen wir uns mit unserem Sohn und seiner Familie treffen und davor, für einen Familienbesuch, zurück nach Deutschland fliegen. Radazul ist eine kleine Marina mit ganz wenigen Gastliegeplätzen. Hier sind die Spanier […]

[Read more →]

Tags: ·····