SY Danja

Willst du segeln gehen, musst du erst die Leinen lösen…

SY Danja random header image

Entries Tagged as 'AICW'

Jahreswechsel in Miami Beach

Januar 9th, 2023 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Unsere letzte, längere Etappe für 2022 legten wir auf dem Atlantik zurück. Bliebe man weiterhin auf dem Intracoastal Waterway, wartet kurz vor Miami eine Brücke mit 56 ft. maximaler Durchfahrtshöhe. Das war uns einerseits zu knapp, zum anderen war das Wetter optimal für einen Schlag vor der Küste: NO-Wind mit 15 Knoten, Welle 1,2 Meter. […]

[Read more →]

Tags: ····

Palm Beach bis Fort Lauderdale

Januar 8th, 2023 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Sieben Tage lagen wir in der Cocoanut Grove, zwischen West Palm Beach (WPB) und Palm Beach gelegen und zwischen der Flagler Memorial Bridge im Norden und Royal Park Bridge im Süden. Mindestens 35 Milliardäre wohnen in Palm Beach, ihr Vermögen summiert sich auf über 260 Milliarden Dollar. Entsprechend gepflegt sieht es aus, Palmenalleen, parkähnliche Gärten, […]

[Read more →]

Tags: ·····

Von Titusville bis Palm Beach

Dezember 21st, 2022 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Über den Canaveral Barge Canal, das Cape Canaveral Lock und den Canaveral Inlet könnten wir ab Titusville unsere Reise nach Süden auf dem Atlantik fortsetzen. Die Wetteraussichten machten uns darauf aber überhaupt keine Lust. Große Tiefs auf dem Atlantik sorgten für viel Schwell und nur wenig Inlets bieten eine zuverlässig sichere Passage zurück in die […]

[Read more →]

Tags: ······

Jax bis Cape Canaveral

Dezember 21st, 2022 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Am 1. Dezember verließen wir Jacksonville mit Ziel St. Augustine. Ein kräftiger NNO-Wind ermöglichte, trotz vieler Windungen des Pablo- und Tolomato Rivers, angenehmes Segeln auf dem Intracoastal Waterway (ICW). Bei Vilano Beach, nördlich der Francis and Mary Usina Bridge und in Blickweite von St. Augustine gingen wir am späten Nachmittag vor Anker. Vilano Beach hat […]

[Read more →]

Tags: ·········

Von Washington bis Beaufort

November 16th, 2022 · 2 Comments · Allgemein

Washington, North Carolina, liegt am Nordufer des Pamlico River, ca. 25 Meilen westlich des Atlantic Intracoastal Waterway (AICW). Die Stadt wurde 1776 gegründet und war die erste Stadt in den USA, die nach dem ersten Präsidenten, George Washington, benannt war. Heute ist es Verwaltungssitz des Beaufort County, hat rund 10.000 Einwohner und es geschafft, seine […]

[Read more →]

Tags: ······

Auf in den Süden!

November 9th, 2022 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Mit Verlassen des Connecticut River traten auch wir unsere Segelreise zurück in den Süden an. Bis Morehead, NC würden wir uns damit auf bekanntem Terrain bewegen. Eine schöne Abwechslung, können wir doch Häfen und Ankerplätze anlaufen, die uns fast schon geläufig sind, wo wir vom Supermarkt, über den Chandler bis zum Waschsalon unsere Wege kennen. […]

[Read more →]

Tags: ··········

Über den Elizabeth River in die Chesapeake Bay

Juni 24th, 2022 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Nördlich des Great Bridge Locks beginnt der Elizabeth River, ein Seitenarm im Mündungsgebiets des James River am südlichen Ende der Chesapeake Bay. Die Städte Norfolk, Portsmouth und Chesapeake liegen am Elizabeth River, letztlich ein weitläufiger, natürlichen Hafen für die Handelsschifffahrt und vor allem die US – Navy, die an und in zahllosen Docks und Werften […]

[Read more →]

Tags: ·······

Lower Banks und AICW

Juni 23rd, 2022 · No Comments · Logbuch, Segelzeit

Unserer Route durch die Lower Banks folgte dem Atlantic Intracoastal Waterway (AICW) nach Norden. Die Naturlandschaft im Nordosten des US-Bundesstaats North Carolina ist unglaublich weitläufig und sehr dünn besiedelt. Von der vorgelagerten Inselkette der Outer Banks geschützt, erstrecken sich über viele hundert Quadratkilometer die Mündungsbereiche zahlreicher Flüsse North Carolinas. Der Intracoastal Waterway quert oder folgt […]

[Read more →]

Tags: ·······