SY Danja

Willst du segeln gehen, musst du erst die Leinen lösen…

SY Danja random header image

Entries Tagged as 'Revierinfos'

Tärnö

August 4th, 2017 · No Comments · Logbuch, Revierinfos

Bei Tärnö warteten wir am 19.07. in der großen, geschützten Bucht im Norden der Schäre auf den vorhergesagten Ostwind, der uns zurück nach Rügen bringen sollte. Es gibt hier zahlreiche Möglichkeiten fest zu machen, die im Revierführer von Thomas Karlsson ausführlich beschrieben sind. Wir ankerten im östlichen Teil der Bucht und ruderten mit dem Dingi […]

[Read more →]

Tags: ····

Bockö

August 2nd, 2017 · No Comments · Logbuch, Revierinfos

Bockö steuerten wir am Dienstag, den 18.07., bei kräftigem Westwind an. Die kleine Schäre bietet in der Bucht auf der Ostseite einen sehr geschützten Ankerplatz bei südlichen bis westlichen Winden. Bis vor die großen Felsen ist das Wasser tief, allerdings gibt es keine Ringe oder andere, vorbereitete Festmachpunkte. Wir bevorzugten wieder das Ankern. Unser Eisen […]

[Read more →]

Tags: ····

Skiftö Fjärd

Juli 30th, 2017 · No Comments · Logbuch, Revierinfos

Der Skiftö Fjärd liegt eingebettet zwischen Dragsö und Högaholm im Norden, dem Festland im Westen und Skiftesön im Süden. Navionics weist die Bucht als Ankerplatz Högan aus. Es gibt reichlich Bewuchs unter Wasser, dennoch hielt unser Anker auf Anhieb, im weiteren Verlauf vorübergehend bis 6 Bft, denn es bließ kräftig aus West. Ankerposition: N56° 9.573‘ […]

[Read more →]

Tags: ···

Guövik

Juli 30th, 2017 · No Comments · Logbuch, Revierinfos

Guövik war unser Ziel nach Tjärö. Wir hofften auf das Restaurant im Guövik Värdshus, das im Revierführer Thomas Karlssons durchaus gelobt wird. Am Sonntagvormittag segelten wir die schmale, landschaftlich reizvolle Bucht hinauf. Der Steg des Värdshus wirkte ebenso verlassen, wie das gesamte Örtchen – oder eben das, was man davon sehen konnte. Der ortsansässige Bootsclub hat […]

[Read more →]

Tags: ···

Tjärö

Juli 28th, 2017 · No Comments · Logbuch, Revierinfos

Tjäro war bereits im vergangenen Jahr die für uns schönste Destination in Blekinge. Geschützte Gewässer, zahlreiche Möglichkeiten für Ankern und Festmachen, Felsen, Wiesen, Wälder – wie aus dem Bilderbuch. Der schwedische Kreuzerclub hat im Nordosten Tjärös 2017 eine zweite Tonne ausgebracht, dort machten wir, als Clubmitglied, auch in diesem Jahr wieder fest. Die Bucht im […]

[Read more →]

Tags: ···

Hällevik

Juli 23rd, 2017 · No Comments · Logbuch, Revierinfos

Nach Hällevik hat es uns aus purem Zufall verschlagen, obwohl Ort und Hafen (Hällevik Hamn) ja bereits zur Region Blekinge gehören, wie es Thomas Karlsson, in seinem so unterhaltsamen, wie informativen Revierführer beschreibt. Ursprünglich wollten wir nach Hanö, in Anbetracht des für die kommende Nacht vorhergesagten, starken Nordwestwinds, der gemäß Karlsson Schwell bis in den […]

[Read more →]

Tags: ···

Unsere Schären-Hitliste

September 9th, 2016 · No Comments · Revierinfos

Wir durchsegelten Blekinges Schären von West nach Ost, wobei wir uns bei der Törnplanung stark an den vom Schwedischen Kreuzerclub ausgebrachten Mooringtonnen orientierten. Sie lagen stets in geschützten Buchten, in denen man, sollte die Tonne mal belegt sein, ebenso gut seinen Anker ausbringen kann. 1. Tjärö. Fūr uns Platz eins. Einfach schön und man dürfte […]

[Read more →]

Tags: ··

Ansegeln 2015

April 14th, 2015 · No Comments · Logbuch, Revierinfos

Nachdem unsere Danja am 27. März als eines der ersten Boote in Barth zurück ins Wasser gelassen wurde, verließen wir am Samstag, 3. April, unseren Liegeplatz zum Ansegeln der Saison 2015. Das Ziel gab uns Anja vor, die am 8. April ab Greifswald ihre vorzeitige Rückfahrt in den Süden antreten musste. So segelten wir bei günstigem […]

[Read more →]

Tags: ····

Barhöft

August 10th, 2013 · No Comments · Revierinfos

Kleiner Lotsenhafen am südlichen Ende des Gelenstroms oder eben letzter Hafen bevor man vom Strelasund kommend die Ostsee erreicht. Es gibt einige wenige Plätze in Boxen auf der nördlichen Hafenseite sowie eine ausreichende Zahl von Liegeplätzen vor Heckboje am zentralen Fingersteg. Es gibt eingeschränkte Versorgungsmöglichkeiten in einem Kiosk mit kleinem Warenangebot und frischen Brötchen, im […]

[Read more →]

Tags: ··

Klintholm

August 10th, 2013 · No Comments · Revierinfos

Großer Yachthafen an der Südseite der Halbinsel Mön (N 54° 57.151′, E 12° 27.863′). Hier gibt es wohl immer ausreichend Liegeplätze auf über 3m Wassertiefe, besonders geschützt liegen jene zwischen den Ferienhäusern. In 2013 haben wir neue und zusätzliche Duschen/Toilettenanlagen vorgefunden, alle gut in Schuss. Versorgungsmöglichkeiten sind bestens. Restaurants, Geldautomat und ein Supermarkt liegen direkt […]

[Read more →]

Tags: